PRODROMUS Konstanz

"Ein Maler ist verloren, wenn er sich findet", Max Ernst (2.4.1891-1.4.1976)

PRODROMUS Konstanz als rechtlich eigenständige Galerie ist familiär und konzeptionell eng verbunden mit der Galerie PRODROMUS in Paris. Die von Anna Hartmann und Claude Forget gegründete Galerie stellt seit 1998 Malerei, Skulptur und Graphik von Künstlern aus Frankreich, Deutschland, Schweden und Griechenland aus und legt Wert auf die authentische künstlerische Position. Gezeigt werden Maler und Bildhauer, die nicht nur aktuellen Tendenzen hinterherlaufen, sondern ihre eigenen künstlerischen Welten realisieren.

In Ravensburg aufgewachsen, ging Anna Hartmann nach dem Abitur nach Paris, wo sie an der Sorbonne Kunstgeschichte studierte. Parallel zum Studium begann sie, zusammen mit dem Architekten Claude Forget, Ausstellungen zeitgenössischer Maler zu organisieren. So haben beide 1998 PRODROMUS gegründet und veranstalten nun jedes Jahr sechs bis zehn Einzelausstellungen. Es ist ihnen besonders wichtig, Künstler über die Grenzen hinaus bekannt zu machen. Nachdem 2007 vier Künstler der Galerie erfolgreich in Stuttgart in der Galerie finearts 2219 ausgestellt wurden, freuten sich die Pariser Galeristen im Jahre 2009 und 2010 und in den Folgejahren, dem Ravensburger Publikum in mehreren Ausstellungen Malerei und Graphik französischer Künstler zu zeigen.

Neben der Galerietätigkeit gibt PRODROMUS auch eine Reihe von Büchern heraus, die Maler und Schriftsteller zusammenführen: Zeichnungen von Olivier Charpentier begleiten den Gedichtzyklus „Le Bestaire“ von Guillaume Apollinaire, Bilder von Dan Barichasse stehen Gedichten von Sylvestre Clancier gegenüber, Bilder von Robin Goldring haben die junge erfolgreiche französische Schriftstellerin Maylis de Kerangal zu ihrer Novelle „La peau d’une fille qui rentre de la plage“ inspiriert, Gemälde von Yannis Markantonakis werden von Essais von Maxime Préaud und Didier Goldschmidt begleitet und schließlich basieren Radierungen von Mireille Baltar auf Texten von Iris Wong.


PRODROMUS Galerie S.a.r.l.

Anna Hartmann & Claude Forget

46, rue Saint-Sébastien 

75011 Paris 

Tél. : 0033 (0) 1 43 14 48 25

Fax : 0033 (0) 1 43 14 68 37 

Mobil: 00033 (0) 6 60 27 88 92

Email: prodromus (at) wanadoo.fr

www.prodromus-galerie.com